Gemeinderatssitzung vom 28.09.2021

In der vergangenen Gemeinderatssitzung durften Benjamin Janke und Andreas Roth offiziell Ihre Bestellungsurkunden in Empfang nehmen. Andreas Roth blickt bereits auf 3 Jahre als Jugendfeuerwehrwart zurück. Um so mehr freut er sich auf mindestens 3 weitere Jahre mit seinem neuen Stellvertreter Benjamin Janke. Gemeinsam möchten beide die Jugendarbeit in der Feuerwehr weiter voranbringen und um Nachwuchs für alle Abteilungen der Gesamtwehr Zimmern o.R. zu sorgen. Corona Bedingt konnte in der letzten Zeit eben diese Nachwuchsgewinnung nicht so durchgeführt werden wie gewünscht. Daher freuen sich beide wieder neue Gesichter in der Jugendfeuerwehr Zimmern o.R. begrüßen zu dürfen. Jeden Dienstag ab 18:00Uhr (Außer in den Schulferien) können sich interessierte Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren am Feuerwehrhaus in Zimmern melden und mitmachen!

Comments are closed.