B 1 – unklarer Brandgeruch

Datum: 4. September 2020 
Alarmzeit: 20:04 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmelderalarm 
Dauer: 1 Stunde 
Art: B 1  
Einsatzort: Zimmern Tannstraße 
Mannschaftsstärke: 12 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: Florian Zimmern 1-46 , Florian Zimmern 1-33 , Florian Zimmern 3-11  
Weitere Kräfte: Florian Rottweil 1 , Polizei Rottweil  


Einsatzbericht:

Alarmiert wurde die Feuerwehr Abteilung Zimmern durch die ILS Rottweil in die Tannstr. zu einem B1 mit unklarem Brandgeruch.

Beim Eintreffen bestätigte sich der Brandgeruch in einer Wohnung im Kellergeschoß. Bewohner der angrenzenden Wohnungen wurden evakuiert oder gewarnt, an der Wohnungsabschlusstüre wurde ein Rauchvorhang angebracht um ein verrauchen des Treppenraumes und des Hausflurs zu verhindern. Auf der Gebäuderückseite wurde ein gekipptes Fenster der Küche aufgehebelt und in die Wohnung eingestiegen.

Ein Topf mit verbrannten Essensresten wurde ins Freie befördert und der Herd abgeschaltet. Anschließend wurde die Wohnung belüftet und die Sicherungen des Herds entfernt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.