Flächenbrand – Stetten Tannwaldstraße 06.08.2015

Alarmstichwort: Flächenbrand – Stetten – Tannwaldstraße
Alarmierte Kräfte: Abt. Stetten
Abt. Zimmern
Fahrzeuge: LF 8/6  ELW 1  HLF 20/16 LF 16/TS  MTW 
Abt.Stetten Abt.Flözlingen Abt.Zimmern  Abt.Zimmern Abt.Zimmern
Florian Zimmern 4-42 Florian Zimmern 3-11 Florian Zimmern 1-46 Florian Zimmern 1-45 Florian Zimmern 1-19
Lage beim Eintreffen: Die Alarmierung erfolgte durch die ILS Rottweil. Es brannten rund 50 m² Buschfläche an einer Böschung. Es bestand die Gefahr der Ausbreitung auf die angrenzenden Bäume und ein abgeerntetes Getreidefeld auf dem das Stroh noch lag.  
Tätigkeit: Zum Zeitpunkt der Alarmierung, übte eine Gruppe für das Leistungsabzeichen im Inkom mit dem Löschgruppenfahrzeug 1/45. Sie trafen als erste ein und bauten die Wasserversorgung auf und löschten mit einem Strahlrohr. Die Abteilung Stetten nahm weitere Strahlrohre von der Talseite vor. Nach kurzer Zeit war das Bodenfeuer gelöscht und die Brandstelle wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert. 
Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Zimmern 23 Einsatzkräfte 5 Fahrzeuge, Polizei Rottweil 

 

Bilder vom Einsatz

Comments are closed.