Brand landwirtschaftliches Gebäude – Stetten – Tannwaldstraße 19.06.2015

 Alarmstichwort: Gebäudebrand – landwirtschaflicher Schuppen in Stetten – Tannwaldstraße
Alarmierte Kräfte: Abt. Stetten
Abt. Zimmern
Abt. Horgen
Abt. Flözlingen
Kreisbrandmeister
Rettungsdienst Rottweil
Fahrzeuge: LF 8/6   ELW 1   HLF 20/16   LF 16/TS   DLK 23-12
Abt.Stetten   Abt.Flözlingen   Abt.Zimmern   Abt.Zimmern   Abt.Zimmern
Florian Zimmern 4-42 Florian Zimmern 3-11 Florian Zimmern 1-46 Florian Zimmern 1-45 Florian Zimmern 1-33
LF 8/6   LF 8/6   KBM   Rettungsdienst Polizei
Abt.Flözlingen   Abt.Horgen   Rottweil   Rottweil Rottweil
Florian Zimmern 3-42 Florian Zimmern 2-42 Florian Rottweil 1 Rotkreuz Rottweil 3-83-1 Polizei Rottweil
Lage beim Eintreffen: Alarmierung erfolgte durch die ILS Rottweil um 12:08 Uhr mit dem Stichwort Gebäudebrand – Brand eines landwirtschaftlichen Schuppens in Stetten Tannwaldstraße. Schuppen steht im Vollbrand, Dach bereits eingestürzt, keine Personen im Gebäude
Tätigkeit: Weitere Ausbreitung mit Riegelstellung verhindert, Wasserversorgung vom ca. 600m entfernten Hydranten aufgebaut, Schuppen kontrolliert abbrennen lassen.
Nachlöscharbeiten in den Abendstunden mit einem Greifbagger.
Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Zimmern 45 Einsatzkräfte 7 Fahrzeuge
Rettungsdienst Rottweil 2 Einsatzkräfte 1 Fahrzeug
Kreisbrandmeister
Polizei Rottweil

 

zu den Bildern vom Einsatz

 

die Markierung zeigt nur den ungefähren Einsatzort:

Comments are closed.