Ausflug der Jugendfeuerwehr Zimmern o.R.

Am Samstag, den 22.09.2018, fand unser diesjähriger Ausflug statt. Bereits am Morgen ging es mit 3 Fahrzeugen zu unserem Ziel nach Mahlstetten. Dem Hirsch Erlebniswald. Dort haben wir uns mit Oli verabredet, der uns eine kurze Schulung zum Thema „Klettern“ gab. Dann ging es auch schon los. Bei anfänglichen Höhen von ca. 5 Metern konnte man sich etwas an die Höhe gewöhnen und mit den Sicherungsseilen vertraut machen. Nachdem diese „Hürde“ überwunden war, konnte die Kids keiner mehr aufhalten. So kletterten und „flogen“ unsere Kids anschließend durch den Wald… Überall hing einer in den Bäumen. 5Meter… 10Meter… 15Meter… fast 20Meter in der Luft sind die Kids an einem nur noch so, an den Seilbahnen hängend, vorbeigerauscht. Und die Betreuer tapfer hinterher 😉 Nach fast 4 Stunden klettern holten wir unsere Kids wieder von den Bäumen runter und es gab in der dort ansässigen Kirchbühlhütte Mittagessen. Und „leider“ ging es danach auch schon wieder nach Hause und ein toller Ausflug zur Stärkung des Teamgeists ging zu Ende 😊 

Zimmern o.R. | von Andreas Roth |   

Comments are closed.