Abteilungsversammlung Abt. Flözlingen

Benjamin Grießhaber neuer Abteilungskommandant!

Freiwillige Feuerwehr Zimmern o.R. Abt. Flözlingen
Bei seiner letzten Versammlung als Abteilungskommandant blickte Volker Schwab auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück.
Nach der Begrüßung und Totenehrung berichtete Schwab unter anderem von 8 Einsätzen wovon 6 Brände einer Überlandhilfe und einer Bombenentschärfung in Stetten. 20 Übungsdienste wurden ebenso absolviert wie eine Grundausbildung von Niklas Pauko sowie ein Maschinistenlehrgang von Phillip Sigel.
Der im November von der Abteilung Zimmern übernommene ELW sowie eine Vielzahl von Arbeitsdiensten fanden besondere Erwähnung.

Der Schriftführerbericht von Reiner Haas 2 vertiefte die Ereignisse wobei er besonders auf den Ausflug an den Kaiserstuhl und die abgearbeiteten Einsätze einging. Der Kassenbericht, den Schwab für den verhinderten Udo Flaig vortrug hatte ein kleines Plus zu verzeichnen. Dies bestätigten die Kassenprüfer Harald Schondelmaier und Philipp Sigel.
Nach der Annahme der Jahresrechnung folgten die Wahlen. Für Volker Schwab, der nach 10 Jahren nicht mehr zur Verfügung stand wurde Benjamin Grießhaber einstimmig zum neuen Abteilungskommandanten gewählt. Als Stellvertreter wurde Volker Schwab gewählt, der nach 15 Jahren Martin Flaig folgt. Dieser stellte sich weiter im Ausschuss zur Verfügung.
Bei den Ehrungen wurde Thomas Haas für 25 Jahre aktiven Dienst in der Abteilung Flözlingen mit einem Zinnteller geehrt.
In seiner Laudatio ging Schwab auf die vielen Leistungsabzeichen ein, die Haas als Gruppenführer erworben habe.
Für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurde Franz Sigel geehrt.
Er ist Mitglied der Alterswehr und dienstältestes Mitglied.

Nachdem die scheidenden Kommandanten sich gegenseitig mit Präsenten Verabschiedeten, ergriff der neue Kommandant das Wort. Er bedankte sich für das Vertrauen und hofft auf gute Zusammenarbeit. Bei den Wortmeldungen bedankte sich Ortsvorsteher Reiner Haas bei der Feuerwehr. Der stellvertretende Gesamtkommandant Marc Burkard überbrachte den Dank der Gesamtwehr, wobei hier die gute Zusammenarbeit der Abteilungen hervorgehoben wurde.
Um 21.35 Uhr konnte Abt. Kommandant Schwab die Versammlung schließen.

von links nach rechts Benjamin Grießhaber, Volker Schwab, Martin Flaig, Thomas Haas

Comments are closed.